Wir bloggen Berlin – Blog News Bezirke

Des Kindes Gewicht

Im letzten Jahr haben viele meiner Freunde und Bekannte ein Kind bekommen. Für die Eltern ein bedeutendes und beglückendes Ereignis, über das ich mich jedes Mal gefreut habe. Finn, Luna, Tom Linus, Michał, Wout, – schön, dass sie da sind!

Nur eines hat mich gewundert: Keine einzige Geburtsmitteilung kam aus ohne die Erwähnung des Gewichts und der Größe des Neugeborenen. Als ob ein Schriftsteller ein neues Buch veröffentlicht und stolz verkündet, wie viele Seiten es hat. Oder ein Sänger, der die Länge des Albums hervorhebt. Meines Erachtens rein rechnerische Daten, die nicht den Kern der Sache ausmachen. Oder ist es vielleicht ein mir unbekannter Wettbewerb, in dem es darum geht, das größte/kleinste, dünnste/dickste Kind in die Welt zu setzen?

Nein, es ist lediglich eine Konvention, bei der man auf messbare Zahlen zurückgreift. Vielleicht weil das Glück unermesslich ist oder weil Worte unzulänglich sind, um das Wunder der Geburt zu beschreiben. Dazu kommt, dass noch nicht über Heldentaten des Babys berichtet werden kann. Das Kind ist noch nicht in der Lage, knackige Statements abzugeben, aber auch die Eltern äußern sich kaum zu ihren gegenwärtigen Empfindungen und Zukunftsplänen. Schade eigentlich. Würde mich mehr interessieren als des Kindes Gewicht.

Auch lesenswert:

0 Kommentare zu “Des Kindes Gewicht”


Die Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Neue Kommentare

  • Thomas Feirer: echt coole Bilder …
  • Anonymous: achso hier meine email adresse zero88-denis@web.de
  • Anonymous: echt bei dir geht das noch? zu silvester wollen paar leute und ich schön gemütlich auf ein dach feiern ist...
  • Aileen: Ich hab mal ne frage: wo genau ist der Markt und hat der auch sonntags auf? lg
  • Ilse Fuehrhoff: Es gibt in Berlin tatsächlich noch sehr viele, eigentlich ungeahnt viele Hausfassaden oder auch...

Zufallsfotos

Kostenlos abonnieren

Unser RSS-Feed enthält alle neuen Artikel. Ihr könnt sie auch bequem als E-Mail abonnieren
fensterzumhof.eu gibt es jetzt auch in einer Smartphone-Version

Anzeige

Berliner Streetart

Berlin bei Nacht

Fassaden der Hauptstadt

Berliner Hinterhöfe

Andere Blogs


Wenn Sie auf dieser Seite verbleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Anzeigen zu personalisieren. Informationen zu Ihrer Nutzung dieser Webseite werden an Werbepartner weitergegeben. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie dieser Verwendung von Cookies zu.

Schließen